Sobbe ungeschlagen zum Titel

Sobbe ungeschlagen zum Titel


GELSENKIRCHEN – Ungeschlagen sicherte sich Luca Matteo Sobbe in Gelsenkirchen die Bezirksmeisterschaft der Junioren U18. Im entscheidenden Gruppenspiel setzte er sich gegen Yannick Staupe aus Bochum mit 4:6, 6:4, 6:2 durch. Serge-Liam Hillebrand erreichte bei den Junioren U16 das Semifinale (0:6, 1:6 gegen Karim Al-Amin aus Waltrop) und Lisa-Agnes Bayersdorfer unterlag im Auftaktspiel bei den Juniorinnen U14 mit 4:6, 4:6 gegen die Bochumerin Emma Luca Schürrholz.

Photocredit: tennisredaktion.de

Fortbildung der Güteklasse A

Fortbildung der Güteklasse A


ICKERN – Am Samstag, 6. Oktober 2018 fand beim TuS Ickern eine hoch interessante Trainerfortbildung zum Thema »Inklusion« statt. Rollstuhltennis, Blindentennis und Gehörlosentennis standen auf der Tagesordnung. Referent Niklas Höfken (Köln) ließ die 19 Teilnehmer hierbei sechs Stunden lang ganz tief in die Thematik eintauchen. Darüber hinaus gab es für alle Trainer reichlich Gelegenheit zur Selbsterfahrung. Lesenswert hierzu ein Blog des Internetportals »tennisredaktion.de«…

Photocredit: tennisredaktion.de

Revisionsschacht

Revisionsschacht


ICKERN – Der TuS Ickern bereitet seine Anlage schon heute auf die große Westfalenligasaison 2019 vor. In der kommenden Sommersaison spielen bekanntlich sowohl die Damen, als auch die Herren des TuS in der höchsten deutschen Amateurklasse. Hierzu wird aktuell auf dem Center-Court fleißig gearbeitet. „Aufgabe ist es, einen Revisionsschacht, der für die Entwässerung des Platzes erforderlich ist, abzusichern und für mehr Auslauf für die Spieler zu sorgen”, so Heiko Sobbe, Geschäftsführer des TuS. Die Arbeiten geschehen in Eigenleistung durch Platzwart Herbert Wlodarczyk und Grünwart André Krabbe.

Photocredit: tennisredaktion.de